Home of Gamehacking
Game Trainer Studio v2.0 - Druckversion

+- Home of Gamehacking (http://homeofgamehacking.de)
+-- Forum: Programme und Tools (http://homeofgamehacking.de/forumdisplay.php?fid=12)
+--- Forum: Trainer Maker (http://homeofgamehacking.de/forumdisplay.php?fid=22)
+--- Thema: Game Trainer Studio v2.0 (/showthread.php?tid=336)



Game Trainer Studio v2.0 - iNvIcTUs oRCuS - 30.04.2011

Hier mal ein weiteres Trainer Making Kit genannt Game Trainer Studio, auch schlicht bekannt als GTS v2.0.

Info... (aus dem Gamehacking.com Forum)
Gamehacking.com schrieb:Easy to use WYSIWYG (What you see is what you get) visual trainer maker for the
assembly language.

GTS is created by me for use in making trainers.
GTS outputs very small MASM (Assembly) .exes that require no extra files in order to run.

### VERSION CHANGES ###
Current Version :
Game Trainer Studio 2.0.0 (Xeta)

1.6.4 (Epsilon) -> 2.0.0 (Xeta) :
Extras This Release :
I have included examples of trainers made with Game Trainer Studio one is really big and complex this will help you understand the more advanced functions.
AvP Trainer // This trainer is a rather big and complex trainer that works on 4 versions of the game (This shows you a number of things)
Black & White Trainer // This trainer is similar to AvP one but much smaller
Quake 2 Trainer // This trainer uses Pointers only (To demonstrate how they work the trainer was made for game version 3.17)
Spore Trainer // This trainer is just another example of a GTS trainer
New Features :
You can now set a constant for labels
You can now change the background and text colour on Labels
You can now change the background and text colour on EditBoxes
You can now change the text colour on GroupBoxes (The group boxes follow the main trainer background colour so there is no need to change it)
You can now make EditBoxs freeze on the value you specify (To do this go to EditBox editor then extras and tick Tricky Freeze. Note - This works with Pointer edit box and stardard it doesnt need to work on customcode, functioncheck since they already are frozen)
TickyFreeze adds a small tickbox next to your EditBox when you tick the box the value in EditBox is frozen and will continue to write to memory.
Multi-Level Pointers can now be used to Poke example "Pointer 411C88+C+14+0+18 AA BB CC DD EE FF"
EditBox Custom Code
EditBox can now do Multi-Level Pointers
You can set the background colour on the main dialog
You can now choose to use either RegisterHotkey or GetKeyState for your Hotkeys (Register is faster and more reliable but doesnt work on all games)
You can now output the trainer source code to GTS\MASM folder (The option to do so in build menu F
Removed Features :
Minor Changes :
GroupBox now correctly follows the main trainer background colour
Significant Changes :
The Poke Code Generator has been upgraded and now features many new things
Bug Fixes :
Gripper problem with recently deleted objects crashing when trying to group select
Grid dots no longer disappear when changing colour etc of the main window
A bunch of random bugs

Und hier noch der Download...[attachment=352]


grEEtZ sILeNt heLLsCrEAm


RE: Game Trainer Studio v2.0 - ANNO-Freak - 17.11.2011

Hey.

Gibts das auch auf Deutsch?!


RE: Game Trainer Studio v2.0 - iNvIcTUs oRCuS - 17.11.2011

So weit ich weiß gibts kein deutsches Trainer Making Kit...


RE: Game Trainer Studio v2.0 - ANNO-Freak - 17.11.2011

Okay. Danke Dir trotzdem ;o)


RE: Game Trainer Studio v2.0 - TDX2011 - 30.01.2013

Ist Game Trainer eine bessere lösung um seine Trainer zu protecten? mache meine hacks all in ce 6.2 nur leider gibbet da son blödes Tool was meine Trainer in 3 sekunden crackt :( ich suche nemöglichkeit meine scripts zu protecten.


RE: Game Trainer Studio v2.0 - iNvIcTUs oRCuS - 30.01.2013

Einen 100% igen Schutz wirds nie geben.
Mit einer eigenenständigen Programmiersprache biste meines Erachtens trotzdem besser dran.
Wie kommst Du eigentlich drauf das ausgerechnet deine Trainer gecrackt wurden/werden?


RE: Game Trainer Studio v2.0 - TDX2011 - 30.01.2013

ganz einfach , habs in mehrern foren gesehen hatten meinen trainer nur ohne mein label! und tage später gabs dann neue bilig trainer with den selben asm codes , selben hotkeys etc. :-/


RE: Game Trainer Studio v2.0 - iNvIcTUs oRCuS - 30.01.2013

Wenn aber die Cheats/Hacks relativ einfach sind, es sich vielleicht noch um statische Adressen handelt, dann könnte ich aber auch behaupten jeder andere hat von mir geklaut?!
Musst schon entschuldigen, aber ohne fundierte Beweise kann ich das nur schwer glauben...

Aber egal... Ich hatte früher meine Trainer auch geschützt. Um genau zu sein mit RLPack, oder ab und zu auch PESpin. Allen voran kam ein User nach dem Anderen und behauptete da ist ein Virus in meinen Trainern. Zuguterletzt kam dann noch unser letzter Webhoster und behauptete dies ebenfalls das in unseren Trainern bzw. Archiven Schadcode enthalten ist.
Mittlerweile packe ich meine Trainer einfach nur mit AsPack. Hauptsächlich deswegen das die Dateigröße möglichst klein gehalten wird und zum Anderen mit dem Wissen das bei den Usern weniger Fehlmeldungen auftauchen.
Aus diesem Grunde sehe ich das ein bissl mit anderen Augen... Sowohl Ich als auch DNA, Acubra und fr33k haben mittlerweile ein gutes Ansehen in der Trainerszene.
Allen voran DNA mit seinen Trainer+Shipeditor für die Anno Reihe.

Um aber wieder zum Thema zurückzukommen... Mit dem GTS ist es glaube ich nicht möglich seine Trainer zu schützen. So eine Funktion gibts glaub ich im Trainer Maker Kit. Soweit ich weiß wird da aber auch nur aktiv gegen Trainer Spy vorgegangen. Mit nem einfachen Debugger kann das aber auch ausgehebelt werden.

grEEtZ sILeNt heLLsCrEAm


RE: Game Trainer Studio v2.0 - Acubra - 30.01.2013

Hey,
du kannst deine Trainer (sowie alle anderen Protable Executables auch) mit sogenannten Protektoren schützen. Als kommerzielle Vertreter seien da Themida, Obsidium, AsProtect, Armadillo, Noobyprotect (mittlerweile Safe Licensor oder so?!) u.s.w genannt. Es gibt auch kostenlose, welche aber bei weitem nicht den gewünschten Schutz liefern.
Wenn dein Trainer jedoch Bytes im Spiel verändert, dann kann man diese Modifikationen auch relativ leicht mit z.B HookShark herausfinden. Einen perfekten Schutz gibt es also nicht und alles kann gecrackt werden.


RE: Game Trainer Studio v2.0 - iNvIcTUs oRCuS - 30.01.2013

Sicherlich gibts auch kostenlose...
Aber eine Vielzahl von kostenlosen Tools, die einen ordentlichen Schutz bieten, funktionieren nicht mehr auf Vista/7 geschweige denn auf Windows 8.
Grade Yoda's Protector hatte ich früher viel im Einsatz. Der einzige kostenlose Cryptor der auch einen gescheiten Schutz bietet ist meiner Meinung nach PESpin. Diesen gibts auch in einer 64-Bit Variante. Dieser arbeitet mit Debug Blocker und Nanomites und ein Entpacken wird so schon schwieriger...
Allerdings taucht dieser bei Virustotal mit einer sehr hohen Quote auf.